Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt

Dia TWISTER

ZT_diatwister

 

Dia TWISTER für die  Bearbeitung von Polymerisat und Gips
Die Bearbeitung von Polymerisaten und Gipsen im Dentallabor kann mit dafür ungeeigneten Instrumenten zeit- und kraftraubend sein. Es  kann zum Qualitätsverlust der Werkstoffe, z.B. durch Überhitzen der Kunststoffe kommen. Die Dia TWISTER-Serie wirkt dem entgegen.
Das Besondere der Dia TWISTER-Arbeitsteile sind deren speziell angeordnete Öffnungsschlitze, die während des Schleifvorganges für eine exzellente Luftzirkulation sorgen und somit einem eventuellen Überhitzen des Werkstoffes entgegen wirken. Die verminderte Wärmeentwicklung wirkt gleichzeitig einem Zuschmieren des Instrumentes entgegen. Die einteilige Konstruktion der Instrumente bürgt für eine exakte Rundlaufgenauigkeit.
Die Dia TWISTER-Serie mit der bewährten zylindrisch-abgerundeten Form wurde um die konisch-abgerundete Form erweitert.
Auch die konisch-abgerundeten Dia TWISTER stehen dem Anwender in megagrober und supergrober Diamantkörnung zur Verfügung.


Siehe Diamantschleiferkatalog Seite 41.



Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion